Wer nichts weiß, malt einen Kreis…

 

 

Poetry_Caritas_26.11.18_bearbeitetPoetry_Caritas_26.11.18_4_bearbeitetPoetry_Caritas_26.11.18__bearbeitetPoetry_26.11.18_2_bearbeitet

Am 26. November waren wir in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen. Wir durften eine Klausurtagung begleiten und den Vorständen am Tagesende den Spiegel vorhalten. Thema „2024“. Dazwischen gab es ein tolles Büffet mit Hüttenatmosphäre, eloquente Gespräche und Kaminfeuer mit heißer Schokolade.
Ihr habt die Bühne gerockt und für viele Lacher gesorgt. Ich sag nur: „Wer nichts weiß, malt einen Kreis.“ oder „Werden wir in fünf Jahren sagen, wow, wir sind in fünf Jahren!“ oder „Die Quersumme von 2024 ist 8. Dreht man die 8 um 90 Grad, ergibt es das Zeichen für Unendlichkeit. Und das steht für unendlich viele Ideen.“ oder „Werde ich später auch eine Krawatte tragen?“ oder „Prozessor und unsere Grundsätze – verstehe ich nicht.“ oder „Digitalisierung? Ich mach mit Papier und Stift weiter.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.