Katharina Spengler

IMG-20180718-WA0011

Katharina Spengler (*1983) war viele Jahre in der Schule, erst auf der einen Pultseite, dann auf der anderen, geschrieben hat sie aber schon immer. Anfangs nur für die externe Festplatte, dann für Poetry Slams und jetzt vor allem für Schreibwettbewerbe. Katharina versteht sich selbst als Autorin von (un)glücklichen Liebesgeschichten, auf Anraten der anderen Akrobaten gibt sie aber auch ihrer fiesen Seite eine Chance und verfasst Kurzkrimis und Detektivgeschichten.
Sie schreibt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Einige ihrer Texte sind in Anthologien zu lesen.
Als offizielle Autorin von „DigiTale – spannende Stories im Chatformat“ veröffentlicht sie fortlaufend kleine Geschichten für zwischendurch.
Was ist DigiTale?

DigiTale – Chat Stories & Chat Fiction für Smartphone und Tablet

Veröffentlichungen:

Europa, wo hast du deinen Stier gelassen Ei laaf jurop. In: 42er Autoren e.V. (Hrsg.): Europa, wo hast du deinen Stier gelassen? Das offizielle Buch zum Putlitzer Preis 2013. München 2013.

Katharina6 Kaugummiblasen. In: IRRTURM. Innen Sein – Außen Leben. Jubiläumsausgabe. Bremen 2013

katharina1 Der Prospektjunge. In: Herholz, Gero; Geiger, Verena (Hrsg.): Die Sachensucherin. 55 kurze Geschichten. Essen 2015
katharina3Der Wunschzettel. In: Meier, Martina: Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland Bd. 8. Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit. Lindau 2015
katharina4 Kafkaesk. In: IRRTURM. Dazugehören. Ausgabe 27. Bremen 2015

katharina2 Der kleine Drache Dragomir. In: Schmitt, Mahandra Uwe (Hrsg.): Wünsch dich ins Märchen-Wunderland. Märchen für Herz und Seele im Jahresreigen. Bd. 1 Lindau 2016
Katharina_Weihnachtsland2Das gerettete Weihnachtsfest. In: Meier, Martina: Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland. Bd. 9. Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit. 2016

Katharina_GeisterDie weiße Dame. In: Meier, Martina: Wo die wilden Geister wohnen. Schaurig-schöne Geschichten für Kinder, Bd. 2 Langenargen 2020

 

Online:

„Der Geschmack der Reben“, Kurzgeschichte, 1. Platz beim „Kurzgeschichtenwettbewerb II/2014“ der „Schule des Schreibens“

http://www.schule-des-schreibens.de/teilnehmer-erfolge/kurzgeschichten-wettbewerb/kurzgeschichten-2014-ii/

 

„Sommer“, Kurzgeschichte, Wettbewerb „Mama schreibt“

http://mamaschreibt.jimdo.com/schreibwettbewerb/katharina-spengler/

 

Drei „Spirituelle Kurzgedichte“, Lyrik-Wettbewerb, Veröffentlichung in einem E-Book

zu finden auf:
http://www.christian-von-kamp.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.