Hallo Mensch da draußen…

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die wortakrobatischen Höhepunkte unserer Lesebühne für Teenager letzten Freitag: Was ist, wenn ich lieber in einer Mikrowelle wohnen will, als eine zu bauen?
Jeder sagt: „Dream big!“ Ich dreame ja big! Aber es passiert nichts!
Ich wäre gern eine Fledermaus, denn ich finde das mit der Echoortung echt geil!
Es ging los Richtung Italien mit 12 Stunden Busfahrt. Die Sitze waren so wie der Versuch einzuschlafen: hart.
Siri: Was ist 0 geteilt durch 0?
Habe ich Freunde? Freunde zum Zeitungsaustragen. Zeitungsaustragen. Klingt unspannend? Ist es aber nicht, denn ich tue es in Haimhausen.
Hilfe, ich bin markenblind!
Hallo Mensch da draußen, es grüßt dich dein Mensch hier drinnen.
Ja, ich faste. Und dann feiern wir ein Fest mit so vielen Menschen wie hier auf der Veranstaltung. Also nur die engsten Cousins und Cousinen.
Und zum Schluss gab es noch eine große Überraschung für die Schüler. Wortakrobaten brauchen selbstverständlich auch richtige Mannschaftskleidung. Deshalb gab es personalisierte Sportjacken für alle Sprachjongleure. Danke an dieser Stelle an den 2. Bürgermeister Stefan Krimmer, der uns hierfür eine großzügige Spende organisiert hat. Ein großes Dankeschön gilt weiterhin Andrea Kaltenbach vom Familienstützpunkt sowie dem Gleis 1, den Musikern FABIAN HAUPT MUSIC und Nina Kallus mit Gitarrist Benedikt sowie den Poetry Slammern Rahel Behnisch und Korbinian Schmid. Es gab keinen einzigen freien Sitzplatz und das Publikum hat nach Zugaben verlangt. Deshalb auch ein großes Dankeschön an die begeisterungsfähigen Zuschauer, die immer wieder zum Mitmachen animiert wurden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.